AGB

AGB

§ 1 Allgemeines

Die Firma

Gerdi Westermeyr GmbH
Jensenstr. 33, 83209 Prien/Chiemsee, Deutschland
Telefon: +49 8051 2405
E-Mail: westermeyr@t-onöline.de
www.westermeyr.de

Geschäftsleitung

Sabine Westermeyr, Gerdi Westermeyr
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz
DE

führt unter der Internetadresse www.westermeyr.de (im Folgenden „Website“ oder „wir“ genannt) einen Online-Shop. Sämtliche Bestellungen, die über die genannte Website erfolgen, sowie Lieferungen und Leistungen unsererseits gelten ausschließlich unter den nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bestimmungen des Bestellers erkennen wir nicht an, es sei denn, wir haben ihrer Geltung schriftlich zugestimmt.

§ 2 Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht gilt ausschließlich für Verbraucher gemäß § 13 BGB. Ein Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, die Gerdi Westermeyr GmbH, Jensenstr. 33, 83209 Prienr, Deutschland, westermeyr@t-online.de, mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, ein Telefax oder eine E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Bitte nutzen Sie für den Widerruf des Vertrags das Widerrufsformular, das wir der Ihnen zugesandten Bestellung beigefügt haben.

 

Alternativ können Sie folgendes Muster-Widerrufsformular nutzen:

 

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

 

An

Gerdi Westermeyr GmbH

Jensenstr. 33, 83209 Prien, Deutschland

E-Mail: westermeyr@t-online.de

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

 

(*) Unzutreffendes streichen.

§ 3 Freiwilliger Umtausch und Retouren

1. Abwicklung und Bedingungen

Unabhängig vom gesetzlichen Widerrufsrecht bieten wir folgende freiwillige Möglichkeiten für Umtausch und Retouren an:

Innerhalb einer Frist von 14 Tagen nach Zustellung können Sie alle Artikel kostenlos zurücksenden. Dabei müssen Sie Folgendes beachten:

Die freiwillige Umtausch- und Retourenoption gilt nur für ungetragene, ungewaschene und einwandfreie Artikel, von denen die Etiketten nicht entfernt wurden.

Die kostenfreie Rücksendung erfolgt ausschließlich mit DHL und es müssen die zu dem Zweck beigefügten Rücksendeunterlagen verwendet werden. Wir übernehmen die Kosten der Rücksendung nicht, wenn Sie einen anderen Versanddienstleister beauftragen.

2. Umtausch

Ein kostenloser Umtausch kann nur für denselben Artikel in eine andere Größe erfolgen. Um den Artikel in der gewünschten Größe zu reservieren, wenden Sie sich bitte telefonisch an unseren Kundenservice unter +49 8051 2405 oder per E-Mail an westermeyr@t-online.de. Ein Umtausch gegen einen anderen Artikel ist mur nach entsprechender Vereinbarung möglich. Der neue Artikel wird an Sie verschickt, sobald der umzutauschende Artikel bei uns eingegangen ist.

3. Retoure

Im Falle einer Retoure wird eine Gutschrift auf Ihr Konto/Ihre Karte durchgeführt. Bitte beachten Sie, dass zwischen Eingang Ihrer Retoure und der Rückerstattung des Kaufpreises 10 bis 14 Tage vergehen können. Nachdem wir Ihre Retoure erhalten haben, informieren wir Sie per E-Mail über die zu erfolgende Gutschrift. Die Zeit der Zahlungserstattung hängt von dem jeweiligen Kreditkarteninstitut ab. Sie erfolgt aber meistens innerhalb von zwei Kreditkartenabrechnungen.

 

Es können nur Retouren angenommen werden, die die folgenden Kriterien erfüllen:

 

– die Ware ist in einwandfreiem und ungetragenem Zustand

– das Preisetikett und Return Tag befinden sich im Originalzustand an der Ware

– der ausgefüllte Retourenschein muss der Retoure beiliegen

 

Die Rücksendung hat zu erfolgen an:

Gerdi Westermeyr GmbH, Jensenstr. 33, 83209 Prien/Chiemsee

 

Sollten Sie Fragen zu Ihrem Rückgaberecht haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice:

Telefon: +49 8051 2405

Fax: +49 8051 62979

E-Mail: westermeyr@t-online.de

§ 4 Wichtige Hinweise

1. Die Präsentation der Waren auf unserer Website stellt kein Angebot von Gerdi Westermeyr GmbH auf Abschluss eines Kaufvertrags dar.

2. Nach Eingang Ihrer Bestellung bei uns senden wir Ihnen eine E-Mail zu, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und in der die Einzelheiten Ihrer Bestellung aufgeführt sind (Bestellbestätigung). Bitte beachten Sie, dass diese Bestellbestätigung keine Annahmeerklärung Ihres Vertragsangebotes darstellt, sondern lediglich der Information dient.

3. Die unter westermeyr.de Waren sind auf der Internetseite in Form von digitalen Fotografien der real existierenden Waren dargestellt. Geringfügige Abweichungen zwischen Darstellung und Wirklichkeit stellen keinen Mangel der bestellten Ware dar.

4. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die unter westermeyr.de angebotenen Produkte zum Zeitpunkt des Besuchs auf der Internetseite unter Umständen nicht mehr verfügbar oder nicht mehr erhältlich sind und sich die entsprechenden Preise geändert haben können. Die angegebenen Preise sind in Euro inklusive Mehrwertsteuer und exklusive der Versandkosten dargestellt.

5. Wir sind berechtigt, Teillieferungen zu erbringen.

§ 5 Vertragsschluss

1. Ein Vertragsschluss zwischen Ihnen und uns liegt erst mit der Zusendung der bestellten Ware an Sie durch uns vor. Sie geben in dem Moment ein verbindliches Angebot an uns ab, einen Vertrag über das jeweilige Produkt mit uns schließen zu wollen, in dem Sie das auf unserer Website bereitgestellte Bestellformular absenden. Die Bestellung nehmen Sie vor, wenn Sie sämtliche Angaben während des Bestellprozesses eingegeben haben und schließlich das Bestellformular durch Betätigen des Buttons „ZAHLUNGSPFLICHTIG BESTELLEN“ an uns versenden.
Eingabefehler: Vor Abschicken der Bestellung kann der Besteller die Daten einsehen, ändern und Eingabefehler korrigieren.

2. Wir sind berechtigt, ein Angebot Ihrerseits unbegründet abzulehnen, insbesondere, wenn Grund zum Verdacht besteht, dass die über unsere Website bezogenen Waren gewerblich weiterveräußert werden sollen.

2. Wir sind berechtigt, ein Angebot Ihrerseits unbegründet abzulehnen, insbesondere, wenn Grund zum Verdacht besteht, dass die über unsere Website bezogenen Waren gewerblich weiterveräußert werden sollen.

§ 6 Speicherung des Vertragstextes

Ihre Bestelldaten werden von uns gespeichert. Sie erhalten eine Bestellbestätigung inklusive der angegebenen Daten per E-Mail, die Sie wiederum über Ihren Account ausdrucken können.

§ 7 Lieferung und Versand

1. Wir versenden nur innerhalb von Deutschland und in die folgenden Länder: Österreich, Luxemburg, Schweiz und Italien und bevorzugt mit DHL. Das Transportrisiko liegt dabei auf Seiten der Gerdi Westermeyr GmbH.

2. Die Ware ist spätestens am folgenden Werktag Ihrer Bestellung versandfertig und der Versand erfolgt an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. Aufgrund unvorhersehbarer Ereignisse und eventueller Hindernisse kann es zu einer Anlieferungsverzögerung von bis zu sieben Tagen kommen.

3. Versandkosten:

– DHL Standard (nur innerhalb Deutschlands): kostenlos
– DHL Express (nur innerhalb Deutschlands): 25,- Euro
– DHL International (in die unter §7 Punkt 1 genannten Länder): 20,- Euro

Bei Teilsendungen werden die Versandkosten nur einmal erhoben, sofern die Ware noch am selben Tag verschickt wird.

4. Die Lieferung in andere EU-Länder ist nur nach telefonischer Absprache möglich, die daraus entstehenden Kosten werden individuell ermittelt und gehen zu Lasten des Käufers.

§ 8 Bezahlung

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Bestellung bei uns mit Vorabüberweisung oder Kreditkarte zu bezahlen.

Zahlung per Vorabüberweisung

1. Nach Abschluss einer Bestellung per Vorabüberweisung erhalten Sie eine Bestellbestätigung per E-Mail. In ihr enthalten sind alle Informationen über Ihren Kauf bei uns. Bitte beachten Sie, dass bei einer Bestellung per Vorabüberweisung die Reservierung der Ware auf drei Werktage begrenzt ist. Können wir in dieser Zeit keinen Zahlungseingang auf unserem Konto feststellen, müssen wir Ihre Bestellung leider stornieren.

  1. Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag unter Angabe der Bestellnummer auf folgendes Konto:

 

Gerdi Westermeyr GmbH

Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling

IBAN: DE

BIC:

 

Etwaige Überweisungskosten und Gebühren für Auslandstransaktionen sind vom Besteller zu tragen.

3. Ihre Bestellung wird immer direkt nach erfolgtem Zahlungseingang bearbeitet und der Versand erfolgt innerhalb der unter § 6 angegebenen Lieferfrist. Hinweis: Gutschriften aus Rücksendungen werden wieder auf Ihr Bankkonto zurückgebucht.

Zahlung per Kreditkarte
1. Bitte geben Sie Ihre Kreditkartendaten auf unserer sicheren Bezahlseite im zweitem Schritt der Bestellung an.

2. Anschließend werden die Daten direkt vom System SSL-verschlüsselt zu dem Kreditkarteninstitut gesendet.

3. Nach erfolgreicher Kreditkartenprüfung wird der Rechnungsbetrag vorerst auf Ihrer Kreditkarte reserviert und erst automatisch abgebucht, sobald die Ware unser Haus verlässt. Aufgrund dieses automatisierten Ablaufs kann die Korrektheit und Sicherheit der Transaktion garantiert werden.

Nach erfolgter Transaktion bearbeiten wir Ihre Bestellung innerhalb der unter § 6 angegebenen Lieferfrist. Hinweis: Gutschriften aus Rücksendungen werden wieder auf Ihre Kreditkarte zurückgebucht.

Wir akzeptieren folgende Kreditkarten:

– Visa Card
– Master Card
– American Express

Ein Zurückbehaltungsrecht sowie ein Leistungsverweigerungsrecht des Käufers ist im kaufmännischen Verkehr – mit Ausnahme unbestrittener oder rechtskräftig festgestellter Gegenansprüche – ausgeschlossen.

§ 9 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware steht bis zur vollständigen Bezahlung unter Eigentumsvorbehalt der Gerdi Westermeyr GmbH.

§ 10 Gewährleistung

Es gilt das gesetzliche Gewährleistungsrecht.

§ 11 Datenschutz

1. Sämtliche Kundendaten werden von uns ausschließlich unter Beachtung der einschlägigen Datenschutzgesetze gespeichert und verarbeitet. Personenbezogene Daten werden dabei ausschließlich zum Zwecke der Abwicklung einer Warenbestellung erhoben, gespeichert und verwendet oder im Falle Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Darüber hinaus bewahren wir personenbezogene Daten nicht länger als unbedingt nötig auf.

2. Sie haben weiterhin die Möglichkeit, sich über die bei uns über Sie gespeicherten Daten zu erkundigen, sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bei Bedarf können Sie uns dies per E-Mail an westermeyr@wl-law.de, per Post oder Fax mitteilen.

3. Personenbezogene Daten werden in keiner Weise an Dritte weitergegeben. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

§ 12 Rechtswahl, Wirksamkeit

1. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

2. Sollten eine oder mehrere Bestimmungen unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.